Na!? Was?
Tipps, Trends, Events
Tiki-Taka für die Seele: TORWORT-Erfinder Sascha Theisen erklärt in seinem neuen Buch „Ballbesitz“, warum sich Fußball-Fans besser im Leben zurechtfinden.
NA!? WAS? 20/04/2017

Buchvorstellung: "Ballbesitz" von Sascha Theisen - Fußball-Fans kommen besser durchs Leben!

Fußball-Fans kommen besser durchs Leben - mit diesem als Untertitel getarnten Schlachtruf veröffentlicht Sascha Theisen, Erfinder der längst zum Kult gewordenen Fußballreihe TORWORT, sein neues Buch "Ballbesitz".

Ballbesitz: Warum Fußball-Fans sich besser im Leben zurechtfinden - die besten TORWORT-Geschichten, 160 Seiten, ISBN: 978-3-7307-0323-6, Preis: 12,90 Euro.

Das Mitte April druckfrisch erschienene Buch ist eine launige Blaupause hitziger Fußball-Debatten am Tresen, im Fernsehsessel oder im Stadion. Theisen versammelt darin in unschlagbaren Episoden die besten TORWORT-Geschichten der letzten Jahre. Diese lange als unbeantwortbar geltenden Fragen rund um den täglichen Wahnsinn, den Fans "ihr Leben" nennen: Warum war das unglückliche Gegentor in der E-Jugend schon bitterer Vorbote für das Scheitern der ersten großen Liebe? Warum ist es eine echte Lebenserfahrung, seinen Körper für die perfekte Grätsche zu verlassen? Und wie fühlt es sich an angetrunken von einem japanischen Linksaußen aus der J-League überrollt zu werden?

Die Bandbreite von "Ballbesitz" ist groß, auch wenn am Ende jeder Episode immer der taktische Vorteil des "fußballerischen Über-Ichs" auf der Ergebnistafel steht. So geht es bei Theisen genauso um dessen autobiografische Erlebnisse als Jugendfußball-Trainer wie um bitterböse Abrechnungen mit den Gewinnern des Fußball-Kommerzes. Zudem verbeugt er sich vor unvergessenen Spielen - voll mit beißender Selbstironie vor den eigenen, voller inbrünstigem Pathos vor denen, die er vom Spielfeldrand aus begleitete. Was übrig bleibt ist eine einzigartige Liebeserklärung an den Fußball, fern von jeder Berechnung und jedem Kalkül.

"Ballbesitz" ist eine Hommage an das große Spiel, die Fans jeden Vereins abholt, im täglichen Wahnsinn ihres Lebens, das sie nur durch ihre Liebe zum runden Leder bewältigen und das eben ein bisschen besser als andere. (red/bb)


Der Autor

Sascha Theisen (NA!? WER?: E-Mail an Sascha Theisen) ist der Erfinder von TORWORT, der mittlerweile zum Kult aufgestiegenen Lesereihe in der Kölner Hammond Bar, wo sich auf After-Show-Partys Breakdance-Einlagen aus den 80ern mit Zitrusschnäpsen aus den 90ern abwechseln. Seit seiner Kindheit, die er in Düren verbrachte, glaubt er selbstherrlich so ziemlich alles über Fußball zu wissen, spielte selbst aber nur für schlafende Riesen wie Alemannia Straß, den TSV Stockheim 09 und Reaktor Winden, die aber auch er nicht aufwecken konnte. Fußball-Blogger, Autor, Trainer. Der unbelehrbare, aber standhafte Fan von Alemannia Aachen hat bereits mehrere erfolgreiche Fußballbücher veröffentlicht, darunter 2014 das mittlerweile viermal neu aufgelegte und aktualisierte »Helden - Deutsche WM-Legenden von Bern bis Rio«.


Wir haben den Theisen-Pass gerne aufgenommen, um ihn abschließend zu verwerten: NA!? verlost einen "Ballbesitz" - Mitmachen ist ganz einfach: E-Mail an (bitte Adresse mit angeben). Mailschluss ist am Montag, 24. April 2017, 12 Uhr. VÖÖL JLÖCK!