NA!? LOS!
Sport
NA!? LOS! 10/01/2019

Aller guten Dinge sind ... vier: Neue Turnierleitung für KREIS CHAMPIONS CHALLENGE 2019!

von Hannah Hoffmann

Es ist unter Dach und Fach: Die KREIS CHAMPIONS CHALLENGE geht in diesem Jahr in die 4. Auflage. Und diese Zahl können Sie sich gleich merken, denn am 4. August 2019 fällt um 11:00 Uhr der Startpfiff für das von NetAachen 2016 erstmalig ins Leben gerufene Blitzturnier. Mit Michael Kranz konnten wir einen ehrenamtlichen Schiedsrichter mit jahrelanger Turniererfahrung als neuen Turnierleiter verpflichten und freuen uns auf einen spannenden Cup!

Wer ist die Nummer 1 in der Region?

Qualifiziert für die KREIS CHAMPIONS CHALLENGE sind jedes Jahr die drei Bezirksliga-Aufsteiger aus den Fußballkreisen Aachen, Düren und Heinsberg. Gespielt wird jeweils 45 Minuten im Modus "Jeder gegen Jeden". Die Gastgeberrolle geht reihum und fällt in diesem Jahr wieder einmal auf Aachen. Es stehen zur Auswahl: Die SG Stolberg, in diesem Falle könnte auf dem Naturrasen in Werth oder dem neuen Kunstrasenplatz in Gressenich angepfiffen werden, oder der Platz der Teutonia Weiden. Genaueres wissen wir im Mai, wenn die A-Liga-Meister feststehen.

Bleibt uns nur noch zu sagen: Auf einen erfolgreichen Sprung in den Verbandsspielbetrieb - mit NetAachen und dem Zeitungsverlag Aachen! Bleiben Sie dran!