Na!? Bravo!
Kunst, Kultur
NA!? BRAVO! 08/03/2019

Veranstaltungstipp: Wohnzimmerkonzert mit "Mary & The Poppins" im Café & Bar zuhause

Das Wochenende steht in den Startlöchern - und wir haben den ultimativen Konzert-Tipp für all diejenigen, die beim Blick aus dem Fenster und den immer wieder aufziehenden Regenwolken doch mehr in melancholische Stimmung als in Frühlingsgefühle geraten. Denn am Sonntag, den 10. März kommen moderne Singer-Songwriter-Töne, beschwingter Pop, jazzige Akkorde und eine Prise Klassik ins Café & Bar zuhause. So in etwa lässt sich die Musik von Mary & The Poppins vielleicht beschreiben.

Das Quartett, bestehend aus Bandleaderin Marie, Lilia, Julia und Sven kommt aus Lüttich, Maastricht, Köln und Aachen und macht bereits seit vielen Jahren gemeinsam Musik. Nicht direkt nach dem Vorbild des durch die Lüfte wirbelnden Kindermädchens, aber eben doch genauso charmant und mit derselben Leichtigkeit.

Die englischen, deutschen und französischen Texte sind manchmal melancholisch, manchmal witzig und erzählen Geschichten mitten aus dem Leben. Ohne viel Pathos nehmen Mary & The Poppins ihr Publikum auf eine musikalische Reise durch ganz alltägliche Bilder, Momente und Eindrücke. Zum Einsatz kommen dabei nicht nur klassische Instrumente wie Cello und Geige, sondern  immer wieder auch temporeiche Cajon- oder Melodica-Einlagen. Mary & The Poppins sorgen auch stimmlich für einen atmosphärischen, dichten Sound, denn alle vier sind auch noch ausgezeichnete Sänger.

Wir empfehlen Ihnen dementsprechend diesen Sonntag um 18 Uhr einen Besuch im Café & Bar zuhause. Der Eintritt ist frei.

Sie haben diesen Sonntag schon etwas vor? Kein Problem! Mary & The Poppins sind noch zu weiteren Konzerten in der Region, und zwar:

Mehr Informationen zu Mary & The Poppins finden Sie hier.